Hotel zur Post Stralsund
HOME
hotel stralsundAltstadthotel StralsundMVO

Rügen Stralsund Stadtteich und Dämme Altstadt Stralsund
Mecklenburg Vorpommern

Stadtteiche und Dämme

Die Stralsunder Altstadt wird im Norden durch den Strelasund und im Osten, Süden und Westen durch den Knieper- bzw. Frankenteich begrenzt. So hat man den Eindruck die Stadt Stralsund sei durch ihre einzigartige Insellage eine Wasserburg. Alle Stadtteiche sind durch Vertiefen der vorhandenen Niederungen und durch Aufstauen von Wasser im13. und 14. Jahrhundert entstanden und bildeten neben der Trinkwasserversorgung für die Bevölkerung eine wichtige Ergänzung der Stadtbefestigung. Nur über schmale Dämme konnte man durch die Stadttore in die Stadt gelangen. Aus dem 14. Jahrhundert überliefert und als Straßenname heute noch erhalten sind der Franken-, Knieper- und Tribseer Damm. Zeitweise wurden sie durch zwei weitere Stadtzugänge,den Hospitaler- und Küterdamm, ergänzt. Die heutige Form der Dämme entstand durch den Abbau der Befestigungsanlagen, nachdem Stralsund seinen Status als Festung verloren hatte. Franken- und Knieperdamm waren unter anderem auch als Staudamm zur Aufstauung der Stadtteiche notwendig. Damals wie heute erfolgte der Abfluss des Knieperteichs in den Strelasund. Durch die Aufschüttung des Knieperdamm versperrte man den alten Abfluss. Der neu errichtete Graben diente Rügen Stralsund Altstadt - Stadtrundgang Altstadt Stadtteiche und Dämme - Altstadt Hotel Stralsund Mecklenburg Vorpommern Ostseeals Stadtgraben in dessen Mündung vor dem Kniepertor eine Wassermühle,angelegt wurde, die den Wasserstand der Teiche regulierte. Die Teiche,die die Hansestadt umgrenzen waren ursprünglich größer und erfuhren im Laufe der Jahrhunderte eine permanente Umgestaltung durch das ständige Auf- und Abbauen der Stadtbefestigungsanlagen. Mit dem Anwachsen der Bevölkerung stieg auch der Bedarf an sauberem Trinkwasser immer mehr.Da die Stadt mit Trinkwasser aus den umliegenden Teichen versorgt wurde ohne dass es vorher gereinigt wurde kam es immer häufiger zu massiven Typhuserkrankungen und Stralsund kam zu dem zweifelhaften Ruhm das ein Erreger dieser tödlichen Krankheit nach ihr benannt wurde. Im 19. Jahrhundert besann man sich und errichtete eine Anlage zur Reinigung des verschmutzten Wassers. Von diesem Zeitpunkt an gingen die Erkrankungsfälle an Typhus rapide zurück. Von der Zeit der Eröffnung des Wasserwerks wurde das Wasser regelmäßig durch den Vorsteher des städtischen Untersuchungsamtes kontrolliert. Das Leitungswasser genügt eim größten Teil des Jahres qualitativ den Mindestanforderungen. Es wurde als gesundes Trinkwasser und gutes Brauchwasser bezeichnet. In der heißen Jahreszeit aber ließ es zu wünschen übrig. Es trübte sich mehr oder weniger stark und hatte zeitweise einen widerwärtigen Geruch und einen ekelhaften Geschmack. Außerdem trat bei Berührung mit Luft eine mehr oder minder starke Gelbfärbung und schließlich die Ausscheidungvon braunen Flocken auf. Heute sind die Teiche weder zur Verteidigung der Stadt noch zur Trinkwasserversorgung der Bevölkerung nötig, sie bilden jedoch einen immer noch einzigartigen Rahmen für eine durch die UNESCO geschützte mittelalterliche Altstadt.

Stralsund - Hotel Informationen Stadtteiche und Dämme
Altstadt Stralsund - Altstadt Hotel Angebote


+

Diese Informationsseite ist ein Service des Altstadt Hotels zur Post Stralsund

-

-

Das First-Class Privathotel seit 1995 im Zentrum
der Altstadt Stralsund. Sehr komfortable Zimmer, Appartements und Ferienwohnungen. Umfangreiches Service-Angebote und Informationen
des Hotels zu den Ostseeinseln.

Ein Infoservice des Altstadt Hotels zur Post Stralsund - 03831 200 500

-

-

+

+

FERIENWOHNUNGEN OSTSEEURLAUB

+

City Apartments in Hansestädten & Ferienwohnungen in Ostseebädern

Ferienwohnungen Ferienhäuser Ostsee Küste Festland Deutschland -  FeWo Post

» Hier direkt zu den
Aktuellen Last Minute Angeboten:

Ferienwohnungen Ostseeurlaub

+

+

+

FERIENWOHNUNGEN RÜGEN & HIDDENSEE

+

Ferienwohnungen und Ferienhäuser auf den Ostsee Insel Rügen & Hiddensee

Ferienwohnungen Ferienhäuser Ostsee Inseln Rügen Hiddensee - Fewo  Post

» Hier direkt zu den Aktuellen Angeboten:
Ferienwohnungen Rügen & Hiddensee

+

+

+

+

CITY APARTMENTS ALTSTADT STRALSUND

+

City Apartments und Ferienwohnungen in der Stralsunder Altstadt

City Apartments Altstadt Stralsund  Ferienwohnungen - Fewo Post

Auf dieser Schnellübersicht, zu unseren sehr komfortabel und zugleich funktional ausgestatteten Stralsunder Ferienwohnungen bzw. City Apartments, können Sie aus vier Preiskategorien wählen. Detailliert finden Sie diese Ferienwohnungen auch als Wohnbeispiele von Kat. I Small bis Kat. IV XLarge unter fewos-stralsund.de dargestellt. Alle Ferienwohnungen befinden sich im Zentrum der Stralsunder Altstadt zwischen Hafen und Neuer Markt sowie am oder im Altstadt Hotel zur Post selbst.

» Hier direkt zu den Aktuellen Angeboten:
City Apartments Altstadt Stralsund

+

+